Aktuelles

Eröffnungsturnier 2018 mit Brunch

Das lange Warten hat nun endlich ein Ende und der Beginn der Tennis-Saison 2018 steht kurz bevor!
Um die Saison entsprechend einzuläuten laden wir Euch gerne zum Eröffnungsturnier mit Brunch am Sonntag, dem 29. April ein. Anschliessend an das Turnier wird um 15:00 ein kleiner Apéro organisiert. Bitte meldet Euch für diesen Anlass gemäss beiliegendem Flyer bis am 24. April kurz bei Gabi Leuthard an, wenn Ihr daran teilnehmen möchtet.
Download
Eröffnungsturnier
Eröffnungsturnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.8 KB

Schlussturnier und Oktoberfest

Leider neigt sich die aktuelle Saison schon langsam wieder dem Ende zu. Mit dem Schlussturnier am 14.Oktober werden wir die offizielle Saison beenden.

Anschliessend findet der Schlusshock unter dem Motto "Oktoberfest" statt.

 

Das Schlussturnier startet um 13.30h und bedarf keiner Anmeldung. Bei schlechter Witterung müsste dieses allerdings abgesagt werden.

Der Schlusshock findet bei jedem Wetter statt und startet um 18h mit dem Apéro. Um richtige Oktoberfest-Stimmung aufkommen zu lassen, wäre es toll, wenn ihr euch in Dirndl und Lederhosen stürzten könnt.

 

Anmeldung bis Montag 9.Oktober bei Romana Nitka.

 

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend mit euch...

 

Ausschreibung

 

 

Download
Ausschreibung Schlusshock
Details zum Schlusshock und Anmeldung
Schlusshock.pdf
Adobe Acrobat Dokument 448.8 KB

Clubmeisterschaften 2017

Am Wochenende vom  Freitag 18. bis Sonntag 20.August fanden die Clubmeisterschaften statt.

Nach den Gruppen- und Qualifikations-Spielen fanden an den drei Tagen die Halbfinals und Finals in den Disziplinen "Damen-Einzel", "Herren-Einzel", "Damen-Doppel" und "Herren-Doppel" statt.

Romana Nitka und Michel Guinot konnten sich als Einzel- wie auch als Doppel-Clubmeister feiern lassen.

 

Im Damen-Einzel-Final setzte sich Romana Nitka gegen Vanessa Flack durch und konnte ihren Triumph vom Vorjahr wieder bestätigen.

Den Männerfinal gewann Michel Guinot gegen Thomas Rohr.

Im Damen-Doppel-Final gewannen Gabi Leuthard und Romana Nitka gegen Anita Güntensperger und Margot Grob.

Stephan Eichenberger und Michel Guinot sezten ihre dominante Serie fort und holten sich einen weiteren Titel im Herrendoppel gegen Maximilian Muschong und Sandro Imbach.

 

Wir möchten hier nochmals allen Beteiligten - im Speziellen der SPIKO, die dieses tolle Turnier ermöglichte -  für Ihren Einsatz danken und freuen und jetzt schon auf spannende Matches im nächsten Jahr. 

 

Zur Galerie

 

Privat- und Gruppentraining

Da  unser langjähriger Coach Hanspeter Bäriswyl aus zeitlichen Gründen den Tennisunterricht aufgibt, konnten wir mit der dedial Tennis Academy einen attraktiven Ersatz finden.

 

 

Download
Privat- und Gruppentraining dedial Tennis Academy 2017
TC Mellingen privat_und_gruppentrainings
Adobe Acrobat Dokument 176.1 KB

Generalversammlung 20. Januar 2017

Am 20. Januar fand die jährliche Generalversammlung im Clubhaus des TC Mellingen statt. 

Der Vorstand bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf zwei weitere Amtsjahre.

Neu wird Michael Wolf das Ressort "Junioren" übernehmen.

Clubmeisterschaften 2016

Vom Freitag 19. bis Sonntag 21.August fanden die Clubmeisterschaften statt.

In den Disziplinen "Damen-Einzel", "Herren-Einzel", "Damen-Doppel", "Herren-Doppel" und "Mixed-Doppel" wurden die Clubmeister dieser Saison ermittelt.

Trotz Regenunterbrechungen am Samstag, sowie am Sonntag konnten die Zuschauer spannende Spiele verfolgen und wurden am Sonntag mit einem reichhaltigen Apéro-Buffet verwöhnt.

Im Damen-Einzel-Final setzte sich Romana Nitka gegen Isabel Arenillas durch und konnte ihren Triumph vom Vorjahr bestätigen.

Den Männerfinal gewann Thomas Rohr gegen den stark aufspielenden Junior, Matteo Barberio.

Im Damen-Doppel-Final gewannen Gabi Leuthard und Romana Nitka gegen Anita Güntensperger und Margot Grob.

Stephan Eichenberger und Michel Guinot sezten ihre Serie fort und holten sich einen weiteren Titel im Herrendoppel gegen Thomas Gürber und Sandro Imbach.

 

Wir möchten hier nochmals allen Beteiligten für Ihren Einsatz danken und freuen und jetzt schon auf spannende Matches im nächsten Jahr.